0
In sieben Tagen durch Wien – Wasser und Parks leiten unsere Wege
Lesebuch, Wanderführer, Stadtbeschreibung

Wien 12. Dezember 2018. Petra Menasse-Eibensteiner begleitet uns – gemeinsam mit JP Immobilien – in ihrem Buch „In sieben Tagen durch Wien – Wasser und Parks leiten unsere Wege“ zu den Besonderheiten der Wiener Grätzel. Beim Gehen oder zu Hause beim gemütlichen Schmökern begegnen uns die Vielfalt der Wiener Kulturen, die architektonischen Besonderheiten, freundliche Menschen sowie viel Geschichte und G´schichteln.

Ein besonderer Stadtführer für Wien-Liebhaber
Das soeben erschienene Buch „In sieben Tagen durch Wien – Wasser und Parks leiten unsere Wege“ ist ein Stadtführer der ganz außergewöhnlichen Art. Es führt durch ausgewählte Wiener Grätzel, zeigt ihre baulichen, kulturellen und gastronomischen Besonderheiten und lässt liebenswerte Menschen vor den Vorhang treten. Jede der sieben Grätzel-Touren beginnt mit einem Plan, wie wir sie aus Wanderführern kennen und verzeichnet die reine Gehzeit für jede Tour. Die Wanderungen verlaufen im Stadtgebiet und sind alle mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Als Abschluss der sieben Grätzel-Touren finden wir einen Streifzug durch den Wiener Zentralfriedhof, bei dem uns die Autorin erzählt, was sich die hier begrabenen Prominenten zuraunen, wenn gerade keine Besucher vorbeikommen. Die sieben Grätzel-Touren führen durch 16 der insgesamt 23 Wiener Bezirke, was die Chance offenlässt, dass die Autorin später noch einen weiteren Stadtführer vorlegen wird.

Das Buch kann aber unabhängig vom Wandern auch als Lesebuch verwendet werden, das viel über die Eigenheiten und die Geschichte der Grätzel erzählt. Schließlich ist die Wiener-Stadt keine homogene Einheit, sondern eine bunte Vielfalt unterschiedlicher Kulturen, Menschen und architektonischer Formen.

Die Grätzel als Teil der Identität
Petra Menasse-Eibensteiner hat durch viele Jahre mit den von JP Immobilien unterstützten „Grätzel-Berichten“ die Stadt durchwandert, Interviews geführt und verborgene Plätze aufgespürt. Jetzt legt sie mit diesem Buch einen Überblick vor, der zeigt, warum Wien in Rankings stets in die Liste der lebenswertesten Städte der Welt gereiht wird. Martin Müller, Geschäftsführender Gesellschafter von JP Immobilien: „Für uns ist es eine Freude, in Wien planen und bauen zu dürfen und nehmen es als große Verantwortung wahr, Neues zur hervorragenden Wiener Baukultur beitragen zu dürfen. Der Stadtführer „In sieben Tagen durch Wien“ zeigt auf wunderbare Weise, warum die Wienerinnen und Wiener ihre Grätzeln so lieben.“

Grätzelbericht Zurück zur übersicht
Newsletter Anmeldung
Vielen Dank
für Ihr Interesse
schliessen
Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können. Mehr Information
OK