0

Das Palais Wohlleben vereint Erbe und Innovation, Historismus und Moderne. Dabei trifft imperialer Glanz auf luxuriösen Wohnkomfort ­– eine gelungene Symbiose.

Unter sorgfältigster Wahrung des charmanten Altbau-Charakters wurde das Palais in eine zeitgemäße Luxusimmobilie umgestaltet.

Das Projekt

Bei der beispielslosen Generalsanierung des herrschaftlichen Stilaltbaus wurden zusammen mit BWM Architekten prachtvolle Stilelemente aus der Zeit des Historismus bewahrt, veredelt und mit moderner Ausstattung kombiniert. Jede Altbauwohnung verfügt über einen Freibereich sowie über ein eigenes Weinabteil samt exklusiv ausgestattetem Weinkeller mit repräsentativen Verkostungs- und Aufenthaltsräumen. So entsteht eine einmalige Wohnkultur in Botschaftsviertel-Lage.

Die Liegenschaft

Nutzfläche:
3,340 m2

Vermarktung

Heritage meets Innovation – dies stand im Mittelpunkt der Positionierung. Mit diesem Projekt setzte JP Immobilien neue Standards in der Luxus-Immobilienvermarktung in Österreich.

Newsletter Anmeldung
Vielen Dank
für Ihr Interesse
schliessen
Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können. Mehr Information
OK